Gebäudeschutz endet nicht bei der Tiertüre!

Tierklappen aus Plastik stellen für Einbrecher kein besonderes Hindernis dar. Durch eine größere Tierklappe kann der Einbrecher in den Wohnraum kriechen. Da Tierklappen meistens in Fenster.- oder Türnähe angebracht sind, kann der Einbrecher selbst durch eine kleine Tierklappe einen Fenstergriffe oder ein Türschloss erreichen und sich so Zugang zu Ihrem Eigenheim verschaffen.

Hier nur einige Beispiele:

Versicherungsunternehmen werten Einbrüche, die so möglich wurden, als grob fahrlässiges Verhalten (mangelnde Sicherung) und verweigern eine Schadensübernahme
Hier weitere Informationen dazu:

  • Katzenklappe kann Versicherungsschutz kosten
    Ein Einbruch, möglich gemacht, durch das Vorhandensein einer Katzenklappe, kann den Versicherungsschutz kosten. Den Einbrechern war es durch diese möglich, den Entriegelungsgriff eines nahestehendend Fensters zu öffnen - grob fahrlässig - entschied der Richter. AG Dortmund, Az. 433 C 10580/07
    mehr unter http://www.verbraucherforum-info.de/versicherungsschaden-hausrat-einbruch.htm#Schaden%20Hausratversicherung%20-%20Katzenklappe
  • Klappe darf Einbruch nicht erleichtern
    Wenn Katzenklappen den Einbruch erleichtern, kann der Versicherungsschutz erlöschen.
    Wer an seiner Eingangstür eine Katzenklappe anbringt, sollte die Vorrichtung so planen, dass sie Einbrechern den Einstieg nicht erleichtert. Ansonsten kann es dem Katzenhalter ergehen wie in einem vor dem Amtsgericht Dortmund (AZ: 433 C 10580/07) verhandelten Fall.
    Dort konnten die Einbrecher durch eine 80 Zentimeter über dem Boden liegende Katzenklappe greifen und ein Fenster entriegeln, durch das sie dann einsteigen konnten. Dass sie dabei einen Gegenstand benutzen mussten, um die Verriegelung zu lösen, war für den Richter unerheblich. Er sah die Katzenklappe als grob fahrlässig an, sodass die Versicherung nicht zahlen musste. ddp/VW
    Mehr unter http://www.konsumo.de/news/1925-Rechtstipp-Katzenklappe-kann-Versicherungsschutz-kosten

petWALK Tiertüren versperren automatisch und verhindern durch Ihre WK2 zertifizierten Beschläge eines bekannten Markenherstellers Einbrüche effektiv, denn sie bieten im geschlossenen Zustand dieselbe Sicherheit wie moderne Sicherheitstüren.

Zusätzlich lassen sich Petwalk Tiertüren einfach in vorhandene Alarmsysteme einbinden.